Alice Schönenberger

Die St.Gallerin absolvierte ihre Ausbildung an der comart 2013. Sie spielte u.a. für die piccola commedia dell’arte, dem Theaterverein Siegelring, dem Reisetheater Zürich und der You-Wish-Theater company. Sie entwickelte eigene Projekte etwa Refugees, ein interdisziplinäres Theaterstück mit Flüchtlingen oder ein philosophisch humanistisches Freilichtspiel Humans. Sie gibt Kurse für Kinder und Jugendliche und ist als Lichttechnikerin im Kellertheater Winterthur tätig. Zuletzt spielt sie mit Heimwärts einem Erzähltheater mit dem Duo Fink & Meise und ab Winter 2020 beim Dinerkrimi von Peter Denlo.

In Mini Wohnig spielt sie die quirrlige Eli, eine topmotivierte Yogaschülerin die sich mit allen anfreunden möchte.

Zurück » Über uns